Wie schön leuchtet der Morgenstern

Datum:
31.05.2012

Während der Windsbacher Knabenchor zur Zeit mit Chorleiter Martin Lehmann in China auf Tournee ist, können sich Musikfreunde hierzulande an einer Neueinspielung von vier Bachkantaten erfreuen. Die CD "Wie schön leuchtet der Morgenstern" erscheint am 1. Juni bei Sony Classical und dokumentiert ein Programm mit Kantaten von Johann Sebastian Bach, das die Windsbacher mit den Deutschen Kammer-Virtuosen Berlin 2011 unter der Leitung von Karl-Friedrich Beringer eingespielt haben.
Es umfasst die Kantaten "Wie schön leuchtet der Morgenstern" (BWV 1), "Ich elender Mensch, wer wird mich erlösen" (BWV 48), "Jesu, der du meine Seele" (BWV 78) und "Wachet auf, ruft uns die Stimme" (BWV 140). Als Solisten sind auf dieser Aufnahme zu hören: Sibylla Rubens (Sopran), Rebecca Martin (Mezzosopran), Markus Schäfer (Tenor) und Klaus Mertens (Bass).