Ticker

Spannende Konzerte

WINDSBACH (10. Januar 2014). Wer in den Konzertplan der Windsbacher schaut, der könnte denken, der Chor würde seine Weihnachtsferien bis weit ins neue Jahr ausdehnen! Doch weit gefehlt: Selbst wenn der erste Auftritt im Jahr 2014 die Motette am 21. Februar in St. Lorenz ist, laufen in Windsbach die Proben bereits wieder auf gewohnten Hochtouren, denn auch die zweite Hälfte der aktuellen Saison hält viele spannende Konzerte bereit.
 
Ticker

Musik fördert Sprachverständnis

WINDSBACH (9. Januar 2014). Jetzt hat man es Schwarz auf Weiß: Aktives Musizieren fördert das Sprachverständnis! Laut einer dpa-Meldung sind die Menschen, die in ihrer Kindheit ein Instrument gespielt haben, im Vorteil und profitieren auch im hohen Alter noch davon.
 
Ticker

Neue Musik zum Fest

SCHWEINFURT (7. Dezember 2013). Wenn der Windsbacher Knabenchor die Bühne betritt, darf man erwarten, dass hier „alles rund läuft“ – wortwörtlich vor allem dann, wenn man ihn im Theater der Stadt Schweinfurt, die durch die Erfindung des Kugellagers weltberühmt geworden ist, hört.

Ticker

Dem Chor auf den Leib geschrieben

WINDSBACH (28. November 2013). Der Countdown läuft: Am 7. und 8. Dezember singt der Windsbacher Knabenchor in den Konzerten in Schweinfurt und Amberg eine eigens für ihn erstellte Auftragskomposition: „Sonat Vox Laetitiae“, eine weihnachtliche Musik für gemischten Chor und Harfe von Markus Lehmann-Horn. Das Werk wurde von der Fördergesellschaft des Windsbacher Knabenchors ermöglicht.

Ticker

Startschuss in Nürnberg

WINDSBACH (4. September 2013). Auch die Konzertsaison 2013/2014 verspricht wieder äußerst spannend zu werden. Sie beginnt am 11. Oktober 2013 mit der 465. Lorenzer Motette, die die Windsbacher mit dem Organisten von St. Lorenz, Matthias Ank gestalten werden.